­

Wir haben uns entschlossen, die Bundesarbeitstagung und die Mitgliederversammlung 2020 abzusagen. Vorbereitung und Planung standen bereits unter dem Vorbehalt der Pandemie-Entwicklung. Neben weiteren Gründen war für die Absage ausschlaggebend die neue niedersächsische Regelung, die den Schulen nahelegt, Veranstaltungen mit Angehörigen verschiedener Schulen bis auf Weiteres nicht durchzuführen. Wir werden die vorgesehene Thematik weiter verfolgen und bei nächster Gelegenheit wieder aufgreifen.

Wir danken Ihnen für Ihr interesse, falls Sie sich bereits angemeldet hatten. In diesem Fall setzen wir uns mit Ihnen per Mail in Verbindung.

Mittwoch, 17.Okt. 2018
Berlin

- unsere Antwort auf aktuelle Herausforderungen
GGG-Bundestagung 2017

Freitag, 17. Nov. 2017
Paul-Hindemith-Gesamtschule
Schwalbacher Str. 71-77, 60326 Frankfurt a. M.

im Rahmen der Frankfurter Woche der Gesamschule 15. Nov. bis 18. Nov. 2017.

am 25.01.2017

Unterkategorien

Für die Zugangsberechtigung zum Mitgliederbereich setzen Sie sich bitte mit der GGG-Geschäftsstelle in Verbindung.


Hier finden GGG-Mitglieder verbandsinterne Informationen. Zugang hat jedes GGG-Mitglied, eine entsprechende Registrierung und aktuelle Anmeldung vorausgesetzt. Schicken Sie zum Freischalten eine Email an die GGG-Geschäftsstelle .

Aufgaben des Hauptausschusses

Der Hauptausschuss koordiniert die Arbeit der Landesverbände und zwischen den Landesverbänden und dem Vorstand der Bundesorganisation. Er beschließt zwischen den Mitgliederversammlungen in wichtigen Angelegenheiten der Gesellschaft. Der Vorstand erstattet dem Hauptausschuss auf jeder Sitzung Bericht. Der Hauptausschuss schlägt der Mitgliederversammlung den Verteilerschlüssel für das Beitragsaufkommen (Satzung § 3. 2.) vor. Der Hauptausschuss entscheidet über die Finanzierung von Vorhaben in Arbeitsgruppen; sie sind dem Hauptausschus gegenüber berichtspflichtig und legen ihm das Arbeitsergebnis vor. Der Hauptausschuss entscheidet insbesondere über die Zuordnung von Mitgliedern (Satzung § 2. 1. d) und den Ausschluss von Mitgliedern (Satzung § 5.2. b).

Mitglieder des Hauptausschusses

sind die Mitglieder des Vorstandes der Bundesorganisation und die Vorsitzenden der Landesverbände. Hinzu kommen für jeden Landesverband mit mehr als 100 Mitgliedern ein, mit mehr als 250 Mitgliedern zwei vom Landesverband zu entsendende Mitglieder.

 Der Hauptausschuss tagt zweimal im Jahr (i.d.R. Februar/März und September).